Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Michaela Estler's Blog
  • Michaela Estler's Blog
  • : Einblick in meinen Alltag, der voll von Dingen ist, die die Welt nicht braucht, aber ausgerechnet mir passieren... :-)
  • Kontakt

Unser Hochzeitstanzvideo...

Preise


              

Archiv

RSS Feed / Abo

Wer immer up to date sein will kann
meinen Blog via RSS Feed abonnieren.

VIEL SPASS!!
19. September 2008 5 19 /09 /September /2008 22:00
mein Gott war das eine Nacht. Normalerweise schlafe ich immer auf der linken Seite, aber da ich da seit gestern meine üble Prellung habe ging das nicht so wirklich heute Nacht. Aber irgendwie habe ich dann doch noch eine Schlafposition gefunden und bis heute morgen um sechs Uhr durchgehalten. Ich war ja schon froh, dass ich heute Nacht nicht aufs Klo musste. Das hätte mir noch gefehlt im Dunkeln mit Krücken Richtung WC wackeln und bei meinem Glück wahrscheinlich nochmal hinfallen oder so. Es war schon schwer genug heute morgen aus dem Bett auf zu stehen. Schon krass in was für Situationen dieses blöde geprellte Gelenk immer beansprucht wird. Ich bin eigentlich davon ausgegangen, dass das nur beim Laufen was zu tun hat, aber da habe ich mich wirklich arg getäuscht.

Ganz übel ist es beim Niesen oder Husten. So weh hat es nicht mal gemacht als ich damals meine Rippen gebrochen hatte. Wer mich kennt weiß, dass ich mit einmal Niesen nicht zufrieden bin. In der Regel muss ich immer gleich so vier bis fünf mal (mindestens) niesen. Und das ist jetzt in dem momemtanen Zustand wirklich sehr unangenehm.
Die Schmerzen haben sich heute ein bisschen weiter im Körper verteilt und mir tut das ganze irgendwie heute noch mehr weh als es gestern der Fall war. Aber das war bisher bei jeder Prellung so, die ich schon hatte. Das Blöde ist halt jetzt in dem Fall, dass eincremen hier rein gar nichts bringt, weil die Stelle so weit im Körper drin ist, dass da keine Creme hinkommt. Deshalb bin ich jetzt in Summe heute auch schon bei 2400 mg Ibuprofen. Echt derbe wenn man schon solche Dosen braucht damit man sich einigermaßen gut bewegen kann.

Ich hoffe, dass das Ganze bis Montag ein gutes Stück besser ist. Wäre sonst doof wenn ich auf Krücken zu der Untersuchung in Ravensburg einlaufen muss. Das würde bestimmt gleich ein bisschen einen anderen Schatten auf die ganze Sache werfen. Wobei ich hab nix zu verstecken. Sollen die doch mal sehen was diese doofe Zyste so langsam schon alles mit einem anrichtet. Naja wir werden sehen was für eine Meinung die Ärzte da von der ganzen Sache haben.

Ich habe mir wohlweißlich, dass ich vielleicht mal noch die Kernspinbilder für was anderes brauche, damals gleich eine Kopie davon gemacht. So war es mir möglich heute die ganzen Kernspinbilder von der Zyste noch einmal auszudrucken. Hätte ich das nicht gemacht müsste ich warten bis Tübingen mal in die Pötte kommt und mir meine Unterlagen zurück schickt. Und wenn die da genau so organisiert sind wie bei der OP Sache dann werde ich diese Unterlagen so schnell nicht mehr wieder sehen. Auf der Webseite der Uniklinik kann man seine Meinung schreiben. Da werde ich auf alle Fälle mal noch was schreiben. Ich bin mir nur noch nicht so ganz schlüssig in welchem Tonfall ich das machen will.

Den Tag heute habe ich mir mit diversen PC Spielen vertrieben. Gepokert habe ich irgendwie noch gar nicht. Ich hab momentan eher den Kopf für "Fun" Spiele wo man nicht so sonderlich viel denken muss. Habe ein Spiel welches sich Ranch Rush nennt und man muss da ne Farm schmeißen und diverse Aufträge erledigen. Wirklich sehr lässiges Spiel. An einem Level habe ich heute wirklich lange rum gemacht, aber ich habe es dann doch noch geschafft :-) Habe das ganze Spiel jetzt schon durchgespielt. Wird Zeit dass ich nach etwas anderem Ausschau halte womit ich mir die Zeit noch vertreiben könnte.

Gestern habe ich noch von Kristina und Ralf (dem Paar, welches in der Wohnung unter uns wohnt) ein Geschenk bekommen. Kristina arbeitet in der Buchhandlung und sie weiß, dass ich unwahrscheinlich gerne Bücher von Sophie Kinsella lese. Sie und Ralf haben mir das Buch von ihr geschenkt, welches ich noch nicht habe. Das hat mich echt sehr gefreut. Das ist so ne super humorvolle Frauenlektüre. Genau das, was ich gerade zur Aufheiterung brauche. Ich denke ich werde morgen anfangen das Buch zu lesen. Dann bin ich auch wieder versorgt.

Hansi geht morgen vormittag mit seiner Mum nach einem neuen Auto für sie schauen. Ihr Golf macht es jetzt dann doch nicht mehr so lange und momentan gibt es echt ein paar gute Angebote. Deshalb wollen sie jetzt dann mal den Markt sondieren (so sagt man dazu doch immr oder?) Bin mal gespannt ob sie was nettes finden. Wir werden sehen.

Ich werde jetzt noch ein bisschen Poker im Fernseh schauen. Habe gerade gesehen, dass das auf Eurosport kommt. Vielleicht kann ich da noch ein bisschen was lernen. Und wer weiß, vielleicht starte ich dann die Tage doch mal noch meine Online Pokerei wieder.

Ich wünsche Euch allen ein schönes, gediegenes und ruhiges Wochenende. Ich werde mich bestimmt morgen wieder melden.
Habe heute übrigens gesehen, dass mein Blog gestern 25 Besucher hatte. Freut mich, dass das was ich hier schreibe doch mehr oder minder auf ein gewisses Interesse stößt :-)

Also Ihr. Macht's gut!
- Michaela

P.S.: Fazit des Tages - Er in der Zeit der Schmerzen erfährt man, was man alles besitzt und was nicht.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Michaela - in Alltägliches
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Impressum

Skypestatus

My status
:0038: :0038: :0038: :0038:

Counter

    earnstar.de - Sparen-Gewinnen-Verdienen

Idee für das kleine Glück

"Ja es gibt sie noch: die Sonne!"

Vielleicht lacht sie heute vom Himmel - dann nehme ich sie ganz bewusst wahr und halte mein Gesicht mit geschlossenen Augen in ihr Licht. Ist sie nicht da, so weiß ich doch, dass sie hinter den Wolken auf mich wartet, und ich stelle mir einfach vor, wie sie durch die Wolkendecke ihre Wärme zu mir schickt.


Diese Blogs Les Ich Gerne