Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Michaela Estler's Blog
  • Michaela Estler's Blog
  • : Einblick in meinen Alltag, der voll von Dingen ist, die die Welt nicht braucht, aber ausgerechnet mir passieren... :-)
  • Kontakt

Unser Hochzeitstanzvideo...

Preise


              

Archiv

RSS Feed / Abo

Wer immer up to date sein will kann
meinen Blog via RSS Feed abonnieren.

VIEL SPASS!!
7. Dezember 2008 7 07 /12 /Dezember /2008 22:11
gestern abend beim Pokern. Wir hatten wirklich sehr viel Spaß, viel gelacht und einen ausgeglichenen wundervollen Abend. Da wir alle auch brav waren hat uns der Nikolaus auch was gebracht und wir konnten die Pokerrunde starten. Welchen Spaß wir hatten könnt ihr Euch in folgendem Fotoalbum anschauen. (Einfach auf das Bild klicken und ihr landet beim Online Fotoalbum)

Wie ich finde ein paar echt nette Bildchen. Und es war ein Abend mit vielen Erkenntnissen (z.B. dass man mit American Airlines, sprich zwei Assen auch verdammt dick verlieren kann, dass man Bube und zwei nie wegwerfen darf usw.) Vielen Dank sei an dieser Stelle auch noch an den Pizza Express hier in Albstadt - Tailfingen gesagt, da diese noch um halb elf unseren Heißhunger mit Pizza, Pizzabrot und Rigatoni gestillt haben. Die ganzen anderen Pizzalieferservice hatten nämlich schon alle geschlossen.

Allen Beteiligten sei an dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön für diesen wunderbaren Abend ausgesprochen. Ich finde, dass das absolut nach Wiederholung klingt und es ist echt sehr sehr schade, dass es jetzt wieder ne Weile dauert bis Nikolaus. Aber wir können ja dann mal ein Neujahrspoker starten. Mein Dad hat heute nach all den Erzählungen schon gesagt, dass er dieser elitären Pokerrunde das nächste Mal auch beiwohnen will. Von daher bin ich echt gespannt wie das dann das nächste Mal wird. Ich denke ich werde, sofern irgendwie möglich, Mitte oder Ende Januar ein kleines Faschingspökerli oder so starten. Mal schauen.

Hansi hat gestern und heute schon sämtliche Rekorde im xBox Dauerspielen gebrochen. Er hat gestern zur selben Zeit als wir zu pokern anfingen, angefangen xBox zu spielen und nach uns aufgehört. Sprich er hat knapp sieben Stunden am Stück gespielt. Heute sind wir zu meinen Eltern gefahren, da wir mit ihnen, meiner Schwester und der ganzen restlichen "Bagage" zum Mittagessen verabredet waren. Danach hat Hansi dann die xBox (die er selbstverständlich mitgenommen hatte) ausgepackt und bis zum Ende, d.h. bis wir wieder gegangen sind, wieder gespielt. Also ich weiß echt noch nicht wieso er noch keine eckige Augen mittlerweile hat. Aber ganz krass ist, dass er nach dem Spielen gerade immer total hibbelig ist. Ich bin gespannt wie lange dieser "Hype" bei ihm anhält.

Gerade kommen überall im Fernsehen solche Jahresrückblicke. Es ist wirklich krass, was in diesem Jahr nicht alles so passiert ist. Ich hatte die Hälfte schon wieder vergessen. Von riesen Feuerbränden, über gigantisch sportliche Leistungen, heldenhafte Taten usw. Das Jahr ist auch schon wieder so schnell verflogen. Habt ihr mal einen Blick auf den Countdown Richtung Weihnachten geworfen? Es geht jetzt wirklich dann Ratz Fatz und wir sitzen dann auch schon beim Heilig Abend Essen und vor dem geschmückten Christbaum.

Hansi und ich werden keinen Christbaum haben, da wir am 1. Weihnachtsfeiertag wieder Richtung Verbier aufbrechen. Da wäre es wirklich sehr schade um den Baum, der gefällt werden müsste. Außerdem besitze ich nicht einmal irgendwelchen Christbaumschmuck geschweige denn einen Christbaumständer oder eine Weihnachtskrippe. Eine Weihnachtskrippe wäre für einen eigenen Christbaum bei mir erst einmal Pflicht. Das gehört für mich zu einem "kompletten" Weihnachtsbaum einfach dazu. Mal schauen wann wir mal einen Christbaum haben werden.

Meine Tättowierung ist sehr gut verheilt bis heute. Gestern hatte ich die Tättowierung den ganzen Tag offen, sprich ich hatte ein rückenfreies T-Shirt an. Die Wunde war auch nicht mehr abgeklebt und so konnte die Stelle, mit Wundsalbe eingecremt, den ganzen Tag gut heilen. Ich denke bis Mitte der Woche dürften jetzt auch die letzten Oberflächenwunden an der tättowierten Stelle komplett verheilt sein. Dann kann ich schon an das nächste denken Ne ne Spaß!

Ich werde jetzt erst einmal schauen was die kommende Woche für mich bringen mag. Dienstag steht die große Nachuntersuchung in Ravensburg an. Mal schauen wie sich in dieser Woche meine Gedächtnisverluste Sache so weiterentwickelt. Es wird spannend.

Ich wünsche Euch allen noch einen schönen Rest-Zweit-Advents-Sonntag und einen guten Wochenstart.

Wir lesen uns
- Michaela

P.S.: Fazit des Tages -
Spielen ist Experimentieren mit dem Zufall.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Impressum

Skypestatus

My status
:0038: :0038: :0038: :0038:

Counter

    earnstar.de - Sparen-Gewinnen-Verdienen

Idee für das kleine Glück

"Ja es gibt sie noch: die Sonne!"

Vielleicht lacht sie heute vom Himmel - dann nehme ich sie ganz bewusst wahr und halte mein Gesicht mit geschlossenen Augen in ihr Licht. Ist sie nicht da, so weiß ich doch, dass sie hinter den Wolken auf mich wartet, und ich stelle mir einfach vor, wie sie durch die Wolkendecke ihre Wärme zu mir schickt.


Diese Blogs Les Ich Gerne