Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Michaela Estler's Blog
  • Michaela Estler's Blog
  • : Einblick in meinen Alltag, der voll von Dingen ist, die die Welt nicht braucht, aber ausgerechnet mir passieren... :-)
  • Kontakt

Unser Hochzeitstanzvideo...

Preise


              

Archiv

RSS Feed / Abo

Wer immer up to date sein will kann
meinen Blog via RSS Feed abonnieren.

VIEL SPASS!!
13. Februar 2009 5 13 /02 /Februar /2009 21:50
Ich hab heute den ganzen Tag damit verbracht mich mal in die Wordpress Sache einzuarbeiten und ein zu lesen. Mein Schwiegerpapa ist Kommunikations Designer und hat mir das ganze mal auf dem Server von meinem Mann eingerichtet, damit ich mir das mal anschauen kann, welche Funktionalitäten Word Press bietet, wie es sich bedienen lässt und was weiß ich nicht alles. Tja und so habe ich dann mal ein bisschen rumgebastelt,  einen Artikel von hier rüber kopiert um zu schauen, wie das dann rauskommt, usw. usw. Tja und nun bin ich mir echt nicht mehr so ganz schlüssig, ob ich nicht doch den ganzen Blog von hier umziehen soll. Ich habe mich in letzter Zeit wirklich sehr arg über die ständigen Abstürze hier bei over blog aufgeregt, dann war mal wieder stundenweise der Admin Bereich nicht erreichbar und und und. Sicher, bei Wordpress gibt es nicht so tolle Communitys wie hier. Aber ich denke wenn sich jemand wirklich für den Blog einer Person interessiert, dann ruft er diesen auf, egal unter welcher Domain er gespeichert ist oder!??!

Ein Umzug des Blogs soll ja nicht heißen, dass ich hier nicht mehr vorbei schaue, meine tägliche Blogrunde mache und was weiß ich nicht alles. Ich mag ja die ganzen Leute trotzdem sehr mit denen ich hier wirklich tolle "Blogfreundschaften" habe. Das steht absolut außer Frage und deswegen würde ich auch nicht den Blog umziehen....
Ihr könnt ja hier mal meinen heutigen Versuch vom Blog anschauen und mir Eure ehrliche Meinung dazu schreiben. Wäre mir wirklich irgendwie wichtig. Auch was ihr von einem Blogumzug halten würdet, ob ihr mir böse wärd usw. Bin da gerade echt irgendwie ein bisschen hin- und her gerissen.....

Heute habe ich erst einmal ewig lang geschlafen. Die Osteopathie Therapie hat mich gestern irgendwie echt komplett platt gemacht. Und dann musste ich erst mal wieder zum Schnee schippen. Es hatte letzte Nacht mal wieder eine ordentliche Ladung hingeschneit. Also ich komm mir gerade echt vor wie im tiefsten Winter. Man sollte wirklich nicht meinen, dass es schon Mitte Februar ist. Wenn ich bedenke, dass es schon Fasnacht gab wo wir im T-Shirt auf den Aufstellungsplätzen gestanden haben..... Naja nächstes Jahr dann wieder. Dieses Jahr ist bei mir ja zumindest eh nicht so wirklich was mit Fasnacht.

Heute hatte ich auch schon ein paar Telefonate mit meiner Versicherung. Ich habe 2001 mal ne Berufsunfähigskeitsversicherung abgeschlossen. Und heute habe ich gelesen, dass die nach sechs Monaten Berufsunfähigkeit in Kraft tritt. Und das wollte ich heute dann doch mal genauer wissen. Also habe ich ein Weilchen rumtelefoniert. Tja und jetzt soll ich wohl die kommende Woche die Antrags Unterlagen zugeschickt bekommen. Da bin ich ja mal gespannt ob das dann auch wieder so ne riesen Bürokratensch.... gibt wie bei all dem anderen.

Bisher steht für morgen noch nicht wirklich viel auf dem Plan. Hier in der Nähe in Veringenstadt ist ein Fasnachtsumzug. Aber wenn das Schneechaos so weitergeht kann man das echt auch stecken. Ich geh dann nicht mal mehr annährend dieses Wochenende mehr aus dem Haus. Geht Euch nicht auch schon so langsam der ganze Schnee auf die Nerven? Wünscht ihr euch nicht auch so langsam ein schönes deftiges Grillsteak, ein schönes laues Sommerlüftchen, ein netter Abend auf dem Balkon / der Terrasse, usw.?!

Für heute mach ich hier mal Schluss. Ich wäre Euch wie bereits geschrieben echt dankbar wenn Ihr mir Eure Meinung zu dem neuen Blogdesign und dem Umzug schreiben würdet.

Danke schon mal im Voraus!
- Michaela

P.S.:  Fazit des Tages - So wie die Felsen nicht zerbrechen wenn die Wellen an die Küste schlagen, sondern zu schönen Formen geschliffen werden, so kann Veränderung auch unseren Charakter formen und unsere harten Kanten rund polieren.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

ralina003 02/17/2009 06:37

Hallo,ich habe ja nun 2 Blogs, eines bei Wordpress und eines bei Overblog. Ich finde beides hat seine Vor-und Nachteile. Und die Communities bei OverBlog sind definitiv ein großer Vorteil. Letztendlich musst du entscheiden, wie du es machen willst. Es bringt ja auch nicht, wenn du dich über der Overblog-Seite schwarz ärgerst...Liebe Grüße,Steffi

Michaela 02/17/2009 10:51


Ich denke ich werde auch die Blogs (auf jeden Fall ne zeitlang) parallel führen. So viel Aufwand ist das nicht. Der neue ist eh noch nicht fertig eingerichtet.....


Laila888 02/16/2009 09:48

Hallo Michaela,ich finde es schon schade, aber letztendlich ist es doch wichtig, was dir besser gefällt. Wenn du mit dem anderen zukünftig besser klar kommen solltest, warum denn nicht? Ich werde auf jeden Fall weiterhin ein treuer Leser bleiben und wenn du uns auch noch erhalten bleibst, ist es doch so, als wärst du eh nie weg. Dann ist es auch egal, wo du deinen Blog hast. Lieben Gruß Laila

Michaela 02/16/2009 20:41


Na logisch werde ich erhalten bleibst einfach zu schön mit Euch allen


Mondblume 02/15/2009 19:22

Hallo Michaele, ich war auch etwas über 3 Monate bei Overblog und bin dann zu Blogspot gewechselt. Zu dem Zeitpunkt hatte ich über 200 Artikel und über 800 Kommentare, den Wechsel habe ich bis jetzt aber nicht bereut. Liebe Blogger bei Overblog habe ich neu verlinkt und sie meinen neuen Blog auch und so haben wir auch immer noch einen sehr netten Kontakt. Ja ein Nachteil ist es natürlich das es keine Communitys gibt und das man auch bei Overblog von z.B. Blogspot aus nicht beitreten kann, aber dafür läuft bei mir alles fehlerfrei...Lieber Gruß Regina

Michaela 02/16/2009 00:36


Was hast du denn mit all den Artikeln und Kommentaren gemacht? Hast du die "verfallen" lassen?

Grüße
Michaela


Gefangener-Engel 02/14/2009 13:43

Hallo Michaela!Erstmal wünsche ich Dir/Euch natürlich einen wunderschönen Valentinstag!!!Als hier bei overblog eine zeitlang die "Macken/Pannen" so extrem waren, habe ich auch mit dem Gedanken gespielt, nach wordpress zu wechseln - mich störte allerdings, dass man dort nicht so viele Möglichkeiten hat, am Blog zu basteln, bzw. hier bei overblog ist dies ja, wenn man einmal den Dreh raus hat, relativ einfach. Bei wordpress störte mich auch, dass wenig deutsche Blogger vorhanden sind (was NICHT heißt, dass ich etwas gegen Ausländer habe - absolut nicht!). Außerdem mag ich hier die Möglichkeit der Communities unheimlich gerne!Lieben Gruß, Claudia

Michaela 02/16/2009 00:36


Also den Dreh hab ich was das ganze Layouten hier betrifft noch nicht so ganz raus ;-)
Also das habe ich so an sich noch gar nicht recherchiert was die Sache mit deutschen Bloggern betrifft usw.
Communities sind natürlich wirklich was seh sehr tolles. Ich werde wohl so lange der andere Blog eh noch mehr oder minder im "Bastelstatus" ist, beide Blogs parallel führen mit denselben
Artikeln....

Grüße
Michaela


Margot 02/14/2009 11:45

Liebe Michaela, mit einem lachenden und einem weinenden Auge gebe ich dir meinen Segen dazu - aber nur wenn ich dich verlinken darf! Und jetzt weiß ich nicht, welchen von den beiden Blogs...Liebe Grüße von Margot

Michaela 02/14/2009 11:54


Hallo Margot,

natürlich darfst du mich verlinken. Vorerst bitte mit meinem Overblog Blog, da der andere wie gesagt einfach bisher nur für mich besteht um dort einige Einstellungen, Sachen usw.
auszuprobieren.
Wie bei Hans schon geschrieben: Bedingung von mir an das neue Programm ist, dass ich alle bisher hier veröffentliche Artikel umziehen und mitnehmen kann, genau so die Kommentare. Das geb ich meinem
Schwiepa erst mal als Aufgabe. So lange das alles nicht funktioniert bleib ich hier....

Wie gesagt das neue Blogdesign war erst mal ein Versucherli, also noch kein Grund zur Sorge, dass ich hier verschwinde. Eine Weile müsst ihr mich schon noch ertragen

Grüße
Michaela


Impressum

Skypestatus

My status
:0038: :0038: :0038: :0038:

Counter

    earnstar.de - Sparen-Gewinnen-Verdienen

Idee für das kleine Glück

"Ja es gibt sie noch: die Sonne!"

Vielleicht lacht sie heute vom Himmel - dann nehme ich sie ganz bewusst wahr und halte mein Gesicht mit geschlossenen Augen in ihr Licht. Ist sie nicht da, so weiß ich doch, dass sie hinter den Wolken auf mich wartet, und ich stelle mir einfach vor, wie sie durch die Wolkendecke ihre Wärme zu mir schickt.


Diese Blogs Les Ich Gerne