Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Michaela Estler's Blog
  • Michaela Estler's Blog
  • : Einblick in meinen Alltag, der voll von Dingen ist, die die Welt nicht braucht, aber ausgerechnet mir passieren... :-)
  • Kontakt

Unser Hochzeitstanzvideo...

Preise


              

Archiv

RSS Feed / Abo

Wer immer up to date sein will kann
meinen Blog via RSS Feed abonnieren.

VIEL SPASS!!
27. März 2009 5 27 /03 /März /2009 21:47
Ich melde mich nur kurz. Wieso? Mir ist überhaupt nicht danach hier groß was zu schreiben.

So schnell wie Sunny zu uns kam, so schnell war sie leider auch wieder weg.

Nachdem von einer Familien Seite her vehemente Gegenwehr auftrat was Sunny betrifft (Zitat „jetzt ging es mir die letzten Tage mal gut und ihr stürzt mich jetzt in die nächste Depression“, und noch mehr Aussagen und Anschuldigungen dieser Art) und ich irgendwie in Sunnys Anwesenheit weniger Luft als sonst bekommen habe (mein Brustkorb hat sich irgendwie zugeschnürt, ob das eine Allergie ist oder was weiß ich wissen wir noch nicht) haben Hansi und ich gestern morgen schweren Herzens beschlossen Sunny zu zurück zu bringen, bevor wir uns zu sehr an sie gewöhnen und die Trennung noch schwerer fällt.


Da meine nächste Nachuntersuchung am kommenden Dienstag auch noch ansteht und das Ergebnis hiervon ebenso wie der weitere Verlauf noch ungewiss ist, soll Sunny lieber gleich in ein neues zu Hause kommen bevor auch sie sich zu sehr an uns gewöhnt.

 

Die Wiederhergabe von Sunny ist uns wirklich alles andere als leicht gefallen und es sind wirklich nicht nur ein paar Tränen geflossen, da sie eine Hündin ist wie wir sie eigentlich immer wollten….

 

Sie fehlt uns wirklich sehr! Seid mir nicht böse, aber mir ist ech nicht nach mehr schreiben oder Blogrunde oder so...

Macht's gut
- Michaela

 

P.S.: Fazit des Tages - Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt uns mit dem Unbegreiflichen zu leben.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Laila888 03/30/2009 08:56

Hallo Michaela,war deine Schwiema nur eingeschnappt, weil ihr nicht gefragt habt, ob ihr einen Hund haben dürft oder warum stellt man sich dann so an? Ich meine, die ist ja wirklich echt süß und ich weiß nicht, wie man da in Depressionen fallen kann. Och man, es tut mir total leid für euch und natürlich auch für Sunny...

Michaela 03/30/2009 21:52


Wieso muss ich meine Schwiema denn fragen ob ich denn einen Hund haben darf? Ich meine wir sind knapp 27 und 29 Jahre alt, verdienen unser eigenes Geld, haben unsere eigene Wohnung und sie hätte ja
nicht auf Sunny aufpassen müssen oder was weiß ich....


Gefangener-Engel 03/29/2009 12:01

Hallo Michaela!Ich hoffe, Dir geht es ein wenig besser!?!?!? Ich mag nicht, wenn jemand traurig ist ... komm, gib Dir einen kleinen Ruck = sich verkriechen bringt doch nix - WEM soll denn damit geholfen sein!? Ich komm vorbei und kitzel Dich ... ... da kenn ich NIX, gell!?Wenn Du magst: ich hätte ein "Stöckchen" für Dich:augenblicke2009.over-blog.com/article-29606453.htmlLieben Gruß, Claudia

Michaela 03/29/2009 14:12


Ich hol dein Stöckchen und auch das von letzter Woche gleich mal ab.

Ach ja kitzeln bringt nix. Ich bin nicht kitzelig....


Margot 03/28/2009 12:27

Oje, das tut mir jetzt wirklich Leid! Was hat denn ein Hund mit Depressionen zu tun? Aber wenn du keine Luft bekommst, dann ist es vielleicht auch besser so. Trotzdem alles Gute für deine Untersuchung!Liebe Grüße von Margot

Michaela 03/29/2009 14:11


Ach meine Schwiema ist gerade etwas arg dünn beseitet und weil wir ihr nicht gesagt hatten, dass wir mit nem hund vorbeikommen fühlte sie sich irgendwie in eine Depression gestürzt. Was weiß
ich....


Sabine 03/28/2009 08:41

Das ist wirklich Schade, aber wenn Du wirklich allergisch reagierst, hat es ja leider keinen Sinn. Traurig ist es trotzdem, da man sich auch schon in kürzester Zeit an ein Tierchen gewöhnen kann. Für die Nachuntersuchung drück ich die Daumen das alles gut verläuft.

Michaela 03/29/2009 14:10


Danke Sabine. Dienstag werde ich mehr wissen.....


Gefangener-Engel 03/28/2009 00:05

Och Maus, das tut mir fürchterlich leid (hab´auch die kleinen Salzigen in den Augen!). Jetzt die richtigen Worte finden, ist nicht einfach - sie werden Dich/Euch eh nicht viel Trost spenden können, denke ich.Ihr könnt wirklich dankbar sein, dass Ihr nicht noch mehr/intensiver mit Sunny zusammen wart - der Schmerz wäre weitaus größer ... auch für Sunny!Ich suche ja in jedem Negativen IMMER etwas Positives = ich bin froh (!!!), dass Ihr nicht einen Hund aus dem Tierheim bei Euch aufgenommen habt = für diesen wäre es ganz schlimm, dorthin wieder zurück zu müssen ... Sunny ist dies erspart geblieben!!!Maus, Du kannst nichts dafür - sollte es eine Allergie sein, was ich vermute, so ist es höhere Gewalt! Ihr habt ein gutes Herz und wart bereit, ihr oder einem anderen Hund ein Zuhause zu geben!!!Fühl Dich ganz lieb von mir geknuddelt, wenn dies für Dich okay ist!!! Ganz lieben Gruß, auch an Hansi

Impressum

Skypestatus

My status
:0038: :0038: :0038: :0038:

Counter

    earnstar.de - Sparen-Gewinnen-Verdienen

Idee für das kleine Glück

"Ja es gibt sie noch: die Sonne!"

Vielleicht lacht sie heute vom Himmel - dann nehme ich sie ganz bewusst wahr und halte mein Gesicht mit geschlossenen Augen in ihr Licht. Ist sie nicht da, so weiß ich doch, dass sie hinter den Wolken auf mich wartet, und ich stelle mir einfach vor, wie sie durch die Wolkendecke ihre Wärme zu mir schickt.


Diese Blogs Les Ich Gerne